Im Sommer schlafen wir weniger

Längere Tage & weniger Schlaf

Im Sommer schlafen wir weniger

Stehen Sie in den Sommermonaten auch früher auf, als sonst? Damit sind Sie nicht alleine.

Haben Sie das Gefühl, im Sommer viel leichter aus den Federn zu kommen und fitter zu sein trotz weniger Schlaf? Vielen Menschen ergeht es genauso.

Warum wir im Sommer weniger schlafen als im Winter ist noch nicht geklärt  - Fakt ist, dass wir im Sommer oft früher wach werden. Es gibt keine wissenschaftlichen Untersuchungen, die belegen, dass dies an der Jahreszeit liegen könnte. Auch ist nicht bekannt ob wir im Sommer wegen negativen Faktoren wie der Hitze weniger Schlaf bekommen. Die vermutlich größte Rolle dabei spielt jedoch das Licht, dem wir im Sommer auch abends besonders ausgesetzt sind. Es hält uns abends länger wach und sorgt dafür, dass wir früher aufwachen.

Die Gründe für das sommerliche Schlafverhalten sind bislang ungeklärt, um es zu genießen gibt es einige hilfreiche Methoden:

Tipps für besseren Schlaf bei Hitze 1/7
1. Lassen Sie die Frische herein
Lüften lautet die erste Maßnahme gegen ein zu heißes Schlafzimmer. Oft hilft es morgens nach dem Aufstehen und abends vor dem Zubettgehen, frische Luft ins Zimmer hinein zu lassen. Wenn möglich, schaffen Sie dabei einen Durchzug.