Gesunde Portionen beliebter Lebensmittel

Größenvergleich

Gesunde Portionen beliebter Lebensmittel

Wissen Sie wie viel Müsli oder Cashew-Nüsse gesund wären? Wir haben den interessanten Portionenvergleich für Sie.

Bestimmte Lebensmittel müssen vom Diätplan nicht gestrichen werden, wenn Sie abnehmen möchten. Dennoch sollte man, wenn man auf die Figur achten will, auch auf die Portionsgrößen der Lebensmitel achten. Doch was ist die "richtige" Portion? Müsli, Quinoa und Trockenfrüchte gelten als gesund, doch auch sie können zu Kalorienbomben werden, wenn man es übertreibt. Klicken Sie sich durch die Galerie und erfahren Sie, wie viele Kalorien in den Portionen stecken. Sie werden überrascht sein:

Diashow: Gesunde Portionen beliebter Lebensmittel

Sie lieben Müsli? Mit der Größe eines Eis vergleichbar reicht die Portion, um Ihr Joghurt zu verfeinern. (Zwei bis drei Esslöffel) 150 kcal/ 7g Fett/ 16g Kohlehydrate/ 6g Zucker

Eine ausreichende Portion ist etwa so groß wie ein Flaschenstöpsel. 34kcal/ 3,8g Fett/ 0g Proteine

Eine gute Portion gekochter Quinoa gleicht etwa der Größe einer Gerbera. 220 kcal/ 3,5g Fett/ 5g Ballaststoffe/ 8g Proteine

Davon können Sie theoretisch so viel essen wie Sie möchten, doch Wassermelonen sind reich an Zucker. Eine Portion, die in eine Suppendose passen würde, kommt auf 92 Kalorien, Null Gramm Fett, 22g Kohlehydrate und 18g Zucker.

Mit Rosinen in der Größe eines Golfballes nehmen Sie 123 Kalorien, 24g Zucker und 33g Kohlehydrate zu sich.

Gesund wäre Olivenöl entsprechend der Größe eines Pokerchips. 120 kcal/ 14g Fett

Eine angemessene Portion zwischendurch wären etwa 16-20 Nüsse und gleicht einer Puderquaste. 163 kcal/13g Fett/ 1g Ballaststoffe/ 4g Proteine