10 schnelle Muntermacher nach einer kurzen Nacht

Raus aus den Federn!

10 schnelle Muntermacher nach einer kurzen Nacht

So kommen Sie nach einer kurzen Nacht schnell wieder in die Gänge - die besten Tipps für Morgenmuffel:

Der spannende Krimi hat Sie bis spät in die Nacht wach gehalten, aus dem After-Work-Drink mit den netten Kollegen sind ein paar Gläser mehr geworden oder Sie haben einfach kein Auge zugekriegt, weil Ihnen das eine oder andere Problem den Schlaf geraubt hat? Dann war Ihre Nacht sicher nicht besonders lang und erholsam. Aufstehen müssen Sie aber leider trotzdem, denn die Arbeit ruft!

Wir verraten Ihnen, wie Sie trotz wenig Schlaf rasch aus den Federn kommen und schnell munter werden.

10 schnelle Muntermacher 1/10
1. Finger weg von der Schlummertaste!
Der Wecker klingelt und automatisch drücken Sie die Schlummertaste - bloß 5 Minuten weiterschlafen... Bloß nicht! Das Hinauszögern des Aufstehens macht es Ihnen nicht gerade leichter - im Gegenteil! Stehen Sie nach dem ersten Klingeln schnell auf und bringen Sie Ihren Kreislauf in Schwung. Lesen Sie hier: Finger weg von der Schlummertaste!