Breathless - das neue Workout der Stars

Hochintensives Training

Breathless - das neue Workout der Stars

In 32 Minuten werden mit diesem Training satte 600 Kalorien verbrannt. So funktioniert es!

Von Stars wie Hilary Swank,über Katie Holmes und Olivia Wilde- im Fitnessstudio "Equinox Gym" in Santa Monica trifft sich die Riege Hollywoods zum gemeinsamen Trainieren. Derzeit ist das Breathless-Workout besonders angesagt. "Außer Atem" bringt sie US-Startrainerin Amy Dixon, die es entwickelt hat: „Das Motto meines Workouts ist ,Go breathless and feel the difference!‘ Ich bin der festen Überzeugung, dass sich Ihr Körper bloß verändert, wenn Sie während des Trainings an Ihr Limit gehen. Nur so verlieren Sie schnell Fett und verbrennen extraviele Kalorien“, sagt die 37-Jährige.

Kurz & intensiv
Das Tabata inspirierte Workout (ein vom Japaner Izumi Tabata entwickeltes, hochintensives, vierminütiges Intervalltraining) besteht aus acht Übungen, bei denne man je 40 Sekunden lang dafür extrem trainieren muss. Anschließend folgen 20 Sekunden Pause. "Wer alles gibt, kann bis zu 600 Kalorien verbrennen!“, so Dixon. Jede Übung muss vier Mal wiederholt werden.

Wichtig ist: Man muss tatsächlich außer Atem kommen, nur dann kann man auch Ziele erreichen, Gewicht verlieren und den Körper straffen. Ideal wären drei Einheiten pro Woche.

Hier ein Einblick in das neue Lieblingsworkout der Stars: