So verleihen Sie blasser Haut gesunde Farbe

Porzellan-Haut

So verleihen Sie blasser Haut gesunde Farbe

Sie gehören zu jenen Frauen, die im Winter blasse, helle Schneewittchenhaut haben? Kein Grund zu Verzweifeln, denn blasse Haut kann mit einigen geschickten Tricks so geschminkt werden, dass sie gar nicht geschminkt aussieht - sondern nur ebenmäßig. Zu dunkle Farben können schnell hart wirken, zu helle wiederum die Blässe verstärken. So klappt es:

Tipps für blasse Haut 1/5
1. Makellos mit Foundation Ein sehr heller Hautton kann wunderschön wirken (und nicht krank) wenn er mit der richtigen Foundation ergänzt wird. Dafür sollte man den eigenen Hautton gut kennen - neigt er eher zum Gelbstich oder ist er eher rosig? Eine professionelle Beratung kann Ihnen helfen den perfekten Ton zu finden und den Schneewittchen-Look zu perfektionieren.
2. Leichte Farbe mit Rouge Ein wenig Farbe wirkt Wunder - leichtes Rouge passend zu Augen- und Haarfarbe in zarten Rosatönen ist ideal. Finger weg von starken, dunklen Rouge-Tönen. Der Kontrast auf heller Haut wird sonst zu stark und unnatürlich. Wichtig ist hier auch der Pinsel: Regelmäßige Reinigung kann Hautirritationen vorbeugen.
3. Vorsicht bei Bronzern Wählen Sie einen Bronzer der nur einen Hautton dünkler ist, als Ihre Haut. Ganz egal um welche Jahreszeit es sich handelt - er sollte niemals klar zu erkennen sein und unsichtbar wirken.
4. Die idealen Lippenstift-Farben Die besten Töne für helle Haut sind Nude, Rosa und helle Korall-Töne. Ein sehr heller Beige-Ton wird die Haut allerdings zu bleich wirken lassen. Ebenso extrem dunkle Töne wie violett oder weinrot.
5. Augen betonen mit Maß Ein besonders beliebter Fehler ist es die Augen zu stark mit dunklen Tönen zu betonen - besonders mit Lidschatten. Besser sind helle, zum Hautton passende und leicht schimmernde Lidschatten und betonte Wimpern.



 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top-Videos des Tages
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum