10 unschöne Dinge an Sex

.

Sperma überall
Ist er gekommen verteilt sich das Ejakulat im Fieber der Leidenschaft nicht nur auf der eigenen Haut, sondern gerne auch auf der Bettwäsche, die man spätestens nach dem Liebesspiel wieder wechseln muss - mühsam.

Schweiß
Das Bett-Workout kann manchmal recht intensiv werden - so sehr, dass man schwitzt, als würde man einen Marathon laufen - sieht vielleicht ja ganz sexy aus, aber angenehm ist es nicht, nur nervig.

...und noch mehr Schweiß
Er oben, sie unten - und es tropft und tropft...nicht sexy.

Das Geräusch
Der sogenannte "Flatus vaginalis" kommt zum Ausdruck wenn zu viel Luft in die Scheide "gepumpt" wurde- unangenehm, aber passiert.

Haare überall
Haare beim Sex zuzubinden ist keine Option, aus diesem Grund kann Sex zu einem erbitterten Kampf gegen überall herumliegende und pickende Haare werden. Besonders wenn sie jeden noch so leidenschaftlichen Kuss zerstören werden sie nur noch lästig.

Kopfkino
Wandert er mit seinem Kopf "nach unten" geht es mit dem Kopfkino los: Rieche ich gut? Und wie sieht es da unten wohl aus?

Würg
Der Würgreflex während eines Blowjobs wird oft unterschätzt und kommt gerne ohne Vorwarnung.

Gummi-Aroma
Der Geruch von Gummi ist alles andere als heiß und antörnend, er erinnert eher an sterile OP-Handschuhe.

69
...und andere Stellungen können schon manchmal zu einer Lachnummer werden wenn man das Gleichgewicht für eine Sekunde nicht im Griff hat.

Teebeutel
Die Kronjuwelen direkt vor dem Gesicht zu haben, mit der Idee die "Teebeutel" im Mund der Liebsten versenken zu wollen ist für die meisten Frauen eher keine erotische Vorstellung.