Slideshow

Tipps für Ihre Detox-Kur:

Tipps für Ihre Detox-Kur:

Massage gönnen:

Wenn Sie sich für die Low-Poo-Methode entscheiden: Massieren Sie das Detox-Shampoo sanft ein – kreisende Bewegungen regen die Durchblutung an und versorgen die Haarwurzel mit Nährstoffen.

Pflege richtig einarbeiten:

Bei Co-Wash gilt: Der Cleansing Conditioner sollte bei der Haarwurzel aufgetragen werden und mit einem Kamm bis in die Spitzen verteilt werden. Einwirkzeit beachten und danach gründlich ausspülen.

Apfelessig verwenden:

Egal, für welche Methode Sie sich entscheiden: Spülen Sie ab und an mit Essig nach. Seine Säure entfernt Reste von Haarprodukten, gibt dem Haar wieder Glanz.

Kalt nachspülen:

Spülen Sie am Ende der Haarwäsche mit kaltem Wasser nach, um die Poren der Kopfhaut zu verschließen – zusätzlich gibt es einen wunderschönen Glanz.

Besser bürsten:

Bürsten Sie Ihr Haar morgens und abends mit einer Wildschweinborstenbürste. Damit entfernen Sie abgestorbene Hautschüppchen und Schmutz am besten. 20-mal über Kopf bürsten, 20-mal von oben nach unten.