Slideshow

So beginnen glückliche Menschen ihren Start in den Tag

So beginnen glückliche Menschen ihren Start in den Tag

1. Optimismus

Konzentrieren Sie sich auf die positiven Dinge im Leben. Ist Ihr Kaffeehäferl halb voll oder halb leer? - Glücklichsein ist oft eine Frage der Perspektive. Schenken Sie den Kleinigkeiten mehr Aufmerksamkeit, die sie glücklich machen und für die Sie dankbar sein können.

2. Neustart

Gestern ging alles schief, was nur schiefgehen konnte? Macht nichts! Heute ist ein neuer Tag. Jeder Morgen sollte daher ein Neubeginn mit neuen Chancen und Möglichkeiten sein.

3. Ruhe bewahren

Ausgeglichenheit lautet das Zauberwort. Egal ob Sie diese durch Meditation, Sport oder einen einfachen Spaziergang erreichen. Bauen Sie Entspannungseinheiten in Ihren Alltag ein und arbeiten Sie daran, Erfüllung in Ihrem Leben zu finden. Hinterfragen Sie, ob Sie wirklich glücklich sind mit dem, was Sie tun. Nehmen Sie sich ein Beispiel an Steve Jobs, der jeden Morgen in den Spiegel blickte und sich die Frage stellte: "Wenn heute der letzte Tag meines Lebens wäre, würde ich dann das tun wollen, was ich heute vorhabe, zu tun?"

 

4. Zeit für sich selbst

Planen Sie bereits am Vorabend, was Sie am Morgen anziehen werden und bereiten Sie sich vor, damit Sie den Tag ohne Stress und Sorgen beginnen können. Nehmen Sie sich am Morgen so viel Zeit, wie Sie brauchen.

5. Rituale

Wenn Sie morgens etwas länger brauchen um in die Gänge zu kommen, dann helfen Rituale. Diese bringen Ruhe und Struktur in den Alltag. Zeitunglesen könnte ein solches Ritual sein.

6. Frischluft

Gehen Sie an die frische Luft! So sorgen Sie nicht nur für Bewegung, sondern bringen auch Ihren Kreislauf in Schwung. Gehen Sie morgens eine Runde spazieren oder laufen. So fühlen Sie sich den ganzen Tag über zufriedener, weil Sie bereits etwas für Ihren Körper getan haben.

7. Im Moment leben

Wer glücklich ist, nimmt die Umgebung anders wahr. Auch umgekehrt hilft uns die Perspektive, positiv zu sein. Verpassen Sie daher nicht die Gelegenheit, sich mit ihren Freunden oder Mitmenschen zu unterhalten, anstatt Ihre Zeit mit dem Handy zu verbringen. Vielleicht versäumen Sie etwas Schönes!