Diese Nahrungsmittel lassen Sie alt aussehen

Hautpflege

Diese Nahrungsmittel lassen Sie alt aussehen

Schöne Haut mit der richtigen Ernährung

Den Alterungsprozess können wir nicht stoppen, aber zumindest verlangsamen. Ein ungesunder Lebensstil wirkt sich letztendlich auch auf unser Äußeres aus. Wer auf natürliche Schönheit Wert legt und Falten reduzieren möchte, sollte daher zwei Mal überlegen, bevor er bei gewissen Lebensmitteln zugreift. Denn nicht nur Sonneneinstrahlung und Rauchen, sondern auch schlechte Ernährung lassen die Haut vorzeitig altern.

Vermeiden Sie diese Lebensmittel

Diashow: Diese Lebensmittel lassen die Haut schneller altern

1/4
Salz
Süßes

Süßes lässt unseren Blutzucker in die Höhe schnellen. Der Zucker bindet sich an Kollagen und Elastin, die unsere Haut elastisch und straff halten - diese werden durch zu viel Zucker angegriffen.

2/4
Salz
Softdrinks

Weder Zucker noch Süßstoffe sind für die Haut gut. Zusätzlich greift die Phosphorsäure, welche in Cola vorkommt, die Knochen an. Sie steht in Verdacht Osteoporose zu verursachen.

3/4
Salz
Gesättigte Fette

Auch ungesunde Fette greifen das Hautbild an. Hormone in Fleisch und Milch stehen außerdem in Verdacht, das Altern zu beschleunigen.

4/4
Salz
Salz

Salz ist lebenswichtig. Durch zu viel Salz wird der Haut aber Wasser entzogen, sie wirkt dadurch schnell faltig und trocken. Einen ähnlichen Effekt hat übrigens Alkohol auf die Haut.

Es gibt einen Grund, warum die Haut nach Grillpartys, ein paar Mojitos oder Firmenfeiern nicht strahlt und ungesund aussieht. Was wir essen, beeinflusst unser Hautbild maßgeblich. Während einige Speisen zur Entstehung von Pickeln und Akne beitragen, können sie unsere Haut aber auch vorzeitig mit Falten schmücken und uns schnell älter aussehen lassen. Auch folgende Lebensmittel sollte man nur in Maßen genießen, wenn man noch länger jung aussehen möchte:

Diese Speisen lassen die Haut altern 1/6
1. Salzige Speisen
Sie kochen vielleicht mit wenig Salz, aber das bedeutet nicht, dass die Salzzufuhr auch gering ist. Auch viele Lebensmittel in Konserven enthalten viel Natrium, einen Mineralstoff, der viel Wasser im Körper bindet und dadurch einen aufgedunsen Look begünstigt.