Die besten Tipps für eine strahlende Haut

Beauty

Die besten Tipps für eine strahlende Haut

Artikel teilen

Die Schönheitsmedizinerin Anna-Maria Kiprov verrät ihre besten Tipps und Tricks für eine strahlend schöne und gesunde Haut. So erhält sich der Profi auch im Winter den begehrten Glow.

1. Sonnenschutz
Tausend Mal erwähnt und wirklich ganz banal, aber nichts prägt ein Hautbild so sehr wie ein gesunder Umgang mit der Sonne! Ein eigenständiges Produkt mit hohem Lichtschutzfaktor ist vor allem für empfindliche Hauttypen ein absolutes Muss.  

2. Essen & Trinken
Eine vitaminreiche Ernährung mit viel Obst und Gemüse sowie hohem Anteil an Antioxidantien und Spurenelementen ist ebenso wichtig, wie ausreichend Wasser zu trinken. Nur so lässt sich die Elastizität der Haut bewahren. 

3. Pflege
Mit einer individuell auf den Hauttyp abgestimmten Pflege kann man im Alltag viel zu ­einer Haut mit gesunder ­Ausstrahlung beitragen. Das Pflegeritual sollte eine sanfte Reinigung, Serum, Creme und abschließend Sonnenschutz umfassen. 

4. Bewegung
Bewegung an der Luft ist 1. wichtig für die Psyche, die sich auch im Hautbild wider­spiegelt. 2. sorgt Sauerstoff für eine gute Durchblutung und damit für den Glow. 

5. Lifestyle
Die simplen Dinge wie ein gesunder Lifestyle ohne viel Alkohol, Nikotin oder Stress sind die Basis für eine frisch aussehende Haut. Tipp: bewusste Pausen.  

6. Profi-Hilfe 
Sanfte Treatments wirken wie ein Booster. Einen schnellen Glow in der Mittagspause bringt etwa ein erfrischendes Hydrafacial bei unserer Kosmetikerin oder eine „Profhilo“-Behandlung zur Tiefendurchfeuchtung. 

7. Schlaf
Es ist ähnlich wie beim Wasser trinken – ein Zuwenig an Flüssigkeit sieht man der Haut ebenso unmittelbar an wie Schlafentzug. Geschwollene Augen und Tränensäcke können ein Zeichen von Schlafmangel sein. Entgegenwirken!  

Dr. Anna-Maria Kiprov  

Die Allgemeinmedizinerin und zweifache Mutter führt als ärztliche Leiterin gemeinsam mit Ehemann Boris ­Kiprov die Privatklinik Kiprov mit zwei Standorten in Wien. Sie trat vor zwei Jahren das Erbe von Prim. Dr. Hajnal ­Kiprov, einer Pionierin der Schönheitsmedizin in Europa – an. An der Seite ihrer Schwiegermutter entdeckte sie auch die Leidenschaft für ästhetische Medizin. Kiprov verfolgt – wie auch ihr großes Vorbild – stets das Ziel, ein natürlich aussehendes und „nicht gemachtes“ Ergebnis zu erzielen. www.kiprov.com 

OE24 Logo