So umgehen Sie den Winterblues im Büro

Weg mit der Winterdepression!

© Getty Images

So umgehen Sie den Winterblues im Büro

Besonders im Winter können uns die Stunden im Büro zu schaffen machen. Wenn wir morgens bei kaltem Wetter das Haus verlassen und uns erst abends, wenn es draußen wieder dunkel ist, auf den Heimweg machen dürfen, kann die Stimmung bald darunter leiden. Wer die dunkle Jahreszeit im Büro leichter überstehen möchte, sollte daher aktiv handeln. Mit ein paar Tipps und Tricks können wir dem Alltagstrott im Winter entgehen und dem Winterblues den Kampf ansagen.

Info-Box Depressionen vorbeugen 1/5
Depressionen vorbeugen 1/5
Tageslicht Eine große Rolle bei der Entstehung von Depressionen spielt die verringerte Aufnahme von Tageslicht. Versuchen Sie daher, so viel Zeit wie möglich draußen zu verbringen. Ein bedeckter Himmel ist immer noch besser als jede künstliche Lichtquelle! Zur Not können Sie sich auch eine Tageslichtlampe zulegen (ab ca. 50 Euro im Fachhandel). Achten Sie darauf, dass diese mehr als 2.500 Lux Leistung hat. Wichtig: Das Solarium ersetzt kein Tageslicht!

Sorgen Sie aktiv für Entspannung

Um das unzufriedene Gefühl im Winter zu bekämpfen, sollten Sie nicht nur zu Weihnachtsnaschereien greifen. Wenn Sie einen Tag lang antriebslos und erschöpft sind, gönnen Sie sich lieber aktiv eine Pause. Wie wäre es beispielsweise mit einem Abendausflug in die Therme oder in die Sauna? Auch ein nettes Gespräch mit Freunden und Kollegen nach der Arbeit kann die Laune verbessern.

Info-Box Die besten Entspannungs-Tipps 1/6
Die besten Entspannungs-Tipps 1/6
1. Weg vom Fernseher Viele sind der Meinung, dass die beste Entspannungsmethode im Wohnzimmer steht: Die Füße werden auf den Tisch gelegt, man macht es sich auf der Couch gemütlich und lässt sich vom Fernseher berieseln. Richtige Erholung sieht allerdings anders aus. Wer bereits im Büro tagtäglich vor dem Bildschirm sitzt, sollte seinen Augen auch mal eine Pause gönnen. Ein schlechtes Fernsehprogramm kann zusätzlich ärgern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.