Was fördert den Schlaf?

Schlafmangel

Was fördert den Schlaf?

Ein schlechter Schlaf hat nicht nur Auswirkungen auf unsere Leistungsfähigkeit, sondern auch negative Folgen für unsere Gesundheit.

Im Durchschnitt benötigt der Mensch sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht.

Allzu oft verzichten Menschen dennoch auf ein paar Stunden Schlaf, um "Wichtigeres" zu erledigen. Dabei hat zu kurzer Schlaf drastische Auswirkungen auf unser Erinnerungsvermögen.

Wir zeigen Ihnen, welche Schlafphasen man jede Nacht durchläuft und welche Faktoren wichtig für einen verbesserten Schlaf sind.