Psychologische Tricks

Psychologische Tricks

So machen Sie sich beliebt

So können Sie einer Freundschaft nachhelfen

Ob uns jemand sympathisch ist oder nicht, erkennen wir meist auf dem ersten Blick. Um neue Kontakte zu knüpfen, oder um bei Geschäftskontakten auf Anhieb einen guten Eindruck zu machen, können Sie ein paar einfache Tricks anwenden.

Mit Sympathie punkten
Warum sind uns manche Menschen so sympathisch – aber andere gar nicht? Viele Eigenschaften, die beim Gegenüber Sympathiepunkte bringen können, sind psychologisch erklärbar. Wenn Sie unsicher sind und Ihre persönlichen Beziehungen ausbauen möchten, können Sie auf ein paar einfache Tricks zurückgreifen. Diese erleichtern es Ihnen auch mit fremden Menschen auf gleicher Wellenlänge zu sein.

Diese Tricks machen Sie beliebt 1/10
1. Zeit verbringen
Menschen fühlen sich wohler mit Menschen, die ihnen vertraut sind. Eine Studie hat ergeben, dass Studenten eher mit Kollegen befreundet waren, die in der Nähe wohnten, oder ihnen häufiger begegneten. Bauen Sie daher Nähe zu Ihren Freunden oder Bekanntschaften auf, wenn Sie diese vertiefen wollen. Auch wenn Sie nicht in der gleichen Stadt wohnen, sollten Sie Zeit finden, diese regelmäßig zu treffen. Das verbindet.