So gesund wird 2018 für Ihr Sternzeichen

Astrotipps von Gerda Rogers

So gesund wird 2018 für Ihr Sternzeichen

Das erwartet Sie im Jahr 2018 in der Gesundheit und der Liebe

Eines gleich vorweg: 2018 wird das Jahr der Liebe! Denn das neue Jahreshoroskop steht ganz im Zeichen der Venus, die für Liebe, Freundschaften, zwischenmenschliche Beziehungen sowie für Kreativität und neue Energien steht.
Gerda Rogers, Österreichs First Lady der Sterne, zeigt Ihnen auf diesen Seiten, welche Chancen und Perspektiven sich für Sie ergeben und worauf Sie im neuen Jahr besonders achten sollten. Weitere Infos rund um Ihr Jahr 2018 finden Sie im neuen ÖSTERREICH-Buch „Ihr Jahres-Horoskop 2018“ (um 9,90 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich).

Was das Venusjahr bringt

Wir dürfen freudig gespannt sein, denn der Planet Venus wird 2018 stetiger Wegbegleiter aller (!) Sternzeichen sein. Der Himmelskörper wird seitens Astrologen vorwiegend mit positiven Dingen verbunden: Familie, Liebe, Harmonie, Sinnesfreuden und Erfolge zählen mitunter dazu. Prinzipiell gehören Jungfrauen 2018 zu den absoluten Glückskindern. Denn diese stehen das ganze Jahr über unter dem positiven Einfluss des Glücksplaneten Jupiter, der Jungfrauen Leichtigkeit, Optimismus und viele kleine und große Momente des Glücks schenkt.

Auch Skorpione dürfen sich im neuen Jahr über eine besonders große Portion Glück – und zwar in allen Lebenslagen – freuen. Weiters erwartet Skorpione eine außerordentliche gute körperliche Verfassung. Trotz der vielen positiven Aspekte fordert uns der Liebesplanet im Venusjahr jedoch auch dazu auf, unsere materialistischen Vorstellungen, Unbeständigkeiten und zwischenmenschlichen Beziehungen zu überdenken und kritisch  zu reflektieren. Gerda Rogers verrät Ihnen auf den folgenden Seiten, wie Sie dank der Venuskräfte eventuelle Missgunst, Eifersucht und Streitigkeiten in die richtigen Bahnen lenken können.

Die Sternzeichen-Prognose für 2018 1/12

WIDDER - Mit Maß und Ziel

1. Jahreshälte
Zu Beginn des Jahres herrscht für Sie eine kleine Aufwärmphase. In vielen Situationen sind Vorsicht und Zurückhaltung geboten. Zudem sollten Sie feinfühlig und sorgsam mit den Gefühlen Ihrer Mitmenschen umgehen. Körperlich und gesundheitlich sind Sie in guter Form – lernen Sie, sich Ihre Kräfte weiterhin weise einzuteilen.2. Jahreshälfte
Während der Sommermonate schweben Sie auf Wolke sieben. Aber Achtung: Die zweite Jahreshälfte bringt Turbulenzen mit sich. Beziehungen werden auf Haltbarkeit geprüft. Hören Sie auf sich, Ihr Herz wird Sie leiten. Ihrer Gesundheit zuliebe sollten Sie sich ausreichend Ruhe gönnen.Jahresbarometer
Bringen Sie im Jänner alles in Ordnung, was Ihnen Probleme bereiten könnte. Im Februar dürfen Sie Gas geben, aber klug dosiert. Danach kommt Saturn ins Spiel: Sorgfalt, Ruhe und keine impulsiven Aktionen bis in den Herbst!