Das passiert mit einem Cheeseburger im Magen

Video

Das passiert mit einem Cheeseburger im Magen

Ein saftiger Burger mit Käse, Tomaten, Salat, Essiggurken und leckerem Fleisch ist manchmal wahrlich ein Genuss! Nach diesem Video wird Ihnen der Appetit darauf jedoch eine Zeit lang vergehen. Wissenschaftler der Universität Nottingham stellten nämlich nun den Ablauf des Verdauens nach. Was dabei raus kommt, ist alles andere als appetitlich.

Die Wissenschaftler tauchten einen Cheeseburger für drei einhalb Stunden in einen Behälter mit Salzsäure. Salzsäure befindet sich auch im menschlichen Magen und zersetzt die Lebensmittel, die wir zu uns nehmen. Das Resultat: Schwarze Flüssigkeit mit Klumpen des Cheeseburgers. Der zersetzte Burger entspricht der ersten Stufe der Verdauung.

Sehen Sie, wie ein Burger wenige Stunden nach dem Verzehr im Magen aussieht:

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum