Gesund24

Dos & Don'ts bei Home-Geräten

Artikel teilen

.

Bike-Ergometer
Don't: Buckel. Wer mit Rundrücken trainiert, riskiert Schmerzen im Bereich der Brust- und Lendenwirbelsäule. Richten Sie den Schultergürtel auf, strecken Sie den Brustkorb raus und achten Sie darauf die Schultern nicht hochzuziehen - so kommt es zu Nackenverspannungen.
Do: Ziehen Sie die Schultern nach unten und hinten zusammen. Nehmen Sie eine angenehme Position ein, sodass der Rücken gerade gehalten und von den Armen abgestützt ist.

Crosstrainer
Don't: Laufen Sie nicht auf den Zehenspitzen oder Ballen, treten Sie mit dem ganzen Fuß auf. Lesen führt ebenfalls zu einer krummen Haltung.Versuchen Sie nicht das Knie vollständig durchzudrücken.
Do: Umschließen Sie die Griffe fest,so vermeiden Sie Pendelbewegungen bei denen die Hüften zu sehr nach links und rehcts ausweichen.

Laufband
Don't: Hüpfen. Vermeiden Sie Hüpfbewegungen beim Laufen, denn dadurch belasten Sie Rücken und Gelenke. Schweifen Sie mit dem Kopf nicht zu sehr umher, sonst kann man leicht aus dem Gleichgewicht kommen und auf den Rand des Laufbands treten.
Do: Kontrollieren Sie Puls, Tempo und Intervalle. Richten Sie Kopf und Oberkörper nach vorne aus.

OE24 Logo