Behandlungsmethoden bei Rückenschmerzen

Seiten: 123456789

 
Chiropraktik

Die Chiropraktik ist eine alternativmedizinische, biomechanische Methode, um funktionelle Störungen zu beheben und die Beweglichkeit der Wirbelsäule wiederherzustellen – also eine Art manuelle Medizin. Die Idee ist, dass Gelenke und Wirbel nur schmerzfrei funktionieren können, wenn alle daran beteiligten Strukturen optimal zusammenspielen. Lassen Sie sich aber nur von einem Chiropraktiker behandeln, der eine Tomografie- bzw. Röntgenaufnahme konsultiert, bevor er manipuliert. Manuelle Behandlungen dürfen in Österreich nur von Ärzten durchgeführt werden – hüten Sie sich vor Chiropraxis, die von Laien angeboten wird, da falsch angewandte Techniken zu ernsthaften Gesundheitsschäden führen können.

Seiten: 123456789
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum