Gesund24

Tipps, um schlank durch den Urlaub zu kommen

Artikel teilen

.

Unterkunft
Selbstverpfleger sind klar im Plus, denn hier kann man seine Lebensmittel selbst einkaufen und Kalorien sparen. Wer Halbpension bucht hat weniger Arbeit, muss aber auch weniger kalorienarme Mahlzeiten in Kauf nehmen. Tückisch werden kleine Hungerattacken zwischendurch: statt durch fettige Krapfen oder Palatschinken am Strand schwach zu werden holen Sie sich lieber frisches Obst - viel gesünder. Ziel ist es im Urlaub NICHT zuzunehmen.

All Inclusive Falle
Von morgens bis abends ist man mit reichlich Essen versorgt - wenn das Buffet lockt, wird der Urlaub schnell zur Schlemmerfalle und am Teller landet viel mehr, als man eigentlich essen sollte. Laut Studien nehmen All-Inclusive-Urlauber pro Woche zwei Kilo zu. Tipp: Versuchen Sie so viel zu essen wie notwendig und nicht über den Hunger hinaus. Essen Sie nur dann wenn sie wirklich hungrig sind und essen Sie langsam - erst nach 20 Minuten tritt das Sättigungsgefühl ein. Lassen Sie frittierte Speisen möglichst weg!

Alkohol in Maßen
Im Urlaub trinkt man gerne mehr davon, aber auch hier lauern Kalorienbomben - verzichten Sie auf extrem süße Cocktails mit Obers-Zutaten und viel Zucker oder Likören. Ein kühler Caipiroska (Vodka, Zucker und Limetten) hat nur 220 kcal, ein Pina Colada ca. 340 kcal.  Pro Glas Rotwein muss man mit 195 kcal rechnen. Weniger Kalorien haben Longdirnks wie Gin Tonic (90 kcal) und Wein-Spritzer (ca. 70 kcal).

Bewegung
Versuchen Sie auch im Urlaub bewegung in den Alltag einzubauen, schwimmen Sie täglich ein paar Minuten im Meer oder Pool, laufen Sie abends eine Runde oder probieren Sie neue Sportarten wie Surfen. Wandern ist mit 600 verbrannten Kalorien pro Stunde ein purer Fettkiller. Wenn Sie nicht nur in der Sonne liegen wollen spielen Sie Beachvolleyball oder fahren mit dem Tretboot. Abends noch ein wenig Tanzen - damit verbrennen sie etwa 350 Kalorien pro Stunde!

Keine Verbote
Im Urlaub schmeißt man gerne alle guten Vorsätze über Bord und lebt nach dem Motto. "Man muss sich auch mal etwas gönnen!" - und gönnt sich schnell zu viel von allem. Damit Sie im Urlaub nicht komplett darauf vergessen schlank zu bleiben sollten Sie sich nicht alles verbieten, aber auch nicht alles durchgehen lassen. Erlauben Sie sich eine Sünde pro Tag.
 

OE24 Logo