Entgeltliche Einschaltung
Dr. Markus-Johannes Handl

gesund24

Schönheitschirurgie auf höchstem Niveau

Artikel teilen

Dr. Markus-Johannes Handl im Interview zu den Trends und aktuellen Entwicklungen im Schönheitsbereich. 

Seit der Corona-Pandemie sind immer mehr Menschen mit dem Wunsch nach Selbstoptimierung auf der Suche nach dem richtigen Chirurgen. Sei es eine Bruststraffung, Lippenvergrößerung, Fettabsaugung oder eine Augenlidkorrektur - bei Dr. Markus-Johannes Handl sind Sie immer in den besten Händen.


Zahlreiche Empfehlungen und glückliche Patientinnen und Patienten haben ihn zum beliebtesten Facharzt für plastische Chirurgie österreichweit gewählt. Dieser besonderen Auszeichnung liegt maximaler Einsatz für jede Patientin zugrunde. Dr. Handl sieht seine Arbeit nicht nur als Job, sondern als Berufung und bietet seinen Patientinnen ein ganzheitliches Konzept für die individuelle ästhetische Behandlung. Höchste Sicherheit und beste Qualität sind dabei die Basis für ein optimales Ergebnis. Als Chirurg in der dritten Generation verbindet Dr. Handl Tradition mit modernsten Behandlungsmöglichkeiten. Durch eine internationale Ausbildung und Spezialisierung bietet der Experte ästhetische Chirurgie auf höchstem Niveau an. Im Interview mit oe24 verrät er, wie die Corona-Pandemie die Schönheits-Branche verändert hat.

© Dr. Markus-Johannes Handl
Dr. Markus-Johannes Handl
× Dr. Markus-Johannes Handl


oe24: Wie hat sich das letzte Jahr in Bezug auf die Corona-Pandemie ausgewirkt?
Dr. Markus-Johannes Handl: Die Corona-Krise hat jede Branche beeinflusst, so auch die sogenannte Schönheitschirurgie.
Gab es am Anfang Rückgänge in den Anfragen, haben sich diese nun überdurchschnittlich gesteigert.
Das Körperbewusstsein hat keine Krise erlitten, ganz im Gegenteil. Die Menschen sind sich ihrer Gesundheit und dem Wohlfühlen im eigenen Körper wieder viel bewusster geworden.

oe24: Wie entwickelt sich der Trend bei Schönheitseingriffen im Jahr 2021?
Dr. Handl: Der Bewegungsmangel und die geschlossenen Sportanlagen hinterlassen bei jedem Körper Spuren. Der Trend 2021 geht stark zu körperformenden Behandlungen wie dem "Fettwegfrieren" oder der Fettabsaugung.
Im Lockdown werden auch vermehrt Operationen im Gesicht durchgeführt, bei denen man ansonsten immer gesellschaftliche Ausfälle zu verzeichnen hätte.
Einen leichten Anstieg sehen wir auch bei den Brustoperationen; Der nächste Sommerurlaub wird wieder realistisch und da möchten sich viele Frauen den Wunsch nach der perfekten Oberweite im Bikini erfüllen.

oe24: Gibt es momentan auch vermehrt Schlupflieder- bzw. Augen-Behandlungen?
Dr. Handl: Ein klares Ja. Und auch Operationen, die sonst nur schwer zu verstecken gewesen sind, werden nun deutlich öfter durchgeführt.
"Die Maske versteckt eh alles" und "Im Homeoffice sieht es niemand" bekommen wir nun täglich zu hören.
Viele Menschen nutzen die Zeit, um lang gehegten Wünschen nachzukommen und in ihren Körper zu investieren.

Video zum Thema: Dr. Handl Experts Talk Botox
 

oe24: Sehen Sie Veränderungen im Schönheitsideal?
Dr. Handl: Das Schönheitsideal hat sich im Laufe der Menschheitsgeschichte immer verändert und neue Ideale wurden definiert. In unserer schnelllebigen Zeit ändern sich auch Schönheitsideale immer schneller. An dieser Stelle hat man als plastischer Chirurg eine große Verantwortung, nicht auf jeden Trend sofort aufzuspringen und die wissenschaftlichen Grundlagen zu prüfen. Die sozialen Medien lösen blitzartig Trends aus, die oftmals ohne Fachwissen geteilt werden, und bergen somit ein großes Risiko. Nachhaltigkeit und Sicherheit haben immer an erster Stelle einer jeden Schönheitsbehandlung zu stehen.

oe24: Zeigen sich Veränderungen bei Männer-Schönheitstrends?
Dr. Handl: Die Schönheitstrends bei den Männern sind relativ konstant: ein flacher Bauch, nicht zu viele Falten und ein frischer Blick. Müdes Aussehen und die Augenringe sind wahrscheinlich die Zonen mit einer gesteigerten Nachfrage. Männer werden sich Ihrer Optik immer bewusster, wobei diese viel unentschlossener sind als Frauen. Nicht selten bringt eine Frau ihren Mann zur "Verschönerung" mit.

Leistungsspektrum

  • Brust-Chirurgie: Brustvergrößerung, tubuläre Brust, Bruststraffung, Brustverkleinerung, Brustwarzenkorrektur, Implantatentfernung, Implantatwechsel
  • Plastische Chirurgie: Fettabsaugung, Fettwegspritze, Bauchstraffung, Intimchirurgie, Augenlidstraffung, Ohrenkorrektur
  • Beauty-Behandlungen: Hyaluronsäure, PRP – Vampirlifting, Nanofett, Microneedling, Haarausfall, Nasenkorrektur mit Hyaluron, Lippen aufspritzen 

 


Ordination Dr. Handl
Dommayergasse 2, 1130 Wien
Infohotline: +43 1877 20 20
Webseite: www.drhandl.com
E-Mail: info@drhandl.com 
Instagram: https://www.instagram.com/drhandl/