Bauchschmerzen

"Manpons"

Darum gibt es Tampons für Männer

Neue Werbekampagne macht mit "Manpons" aufmerksam

Wir kennen sie alle - die Werbevideos, in denen Frauen Abhilfe während der Menstruation versprochen wird. Mit nur einem Produkt sollen lästige Regelschmerzen, Bauchkrämpfe und unangenehme Pannen in der Öffentlichkeit der Vergangenheit angehören. Mit Tampons steht auch dem Gang ins Fitnesscenter nichts mehr im Wege. Eine Kampagne hat nun eben dieses Konzept aufgegriffen und aus der männlichen Perspektive betrachtet.

Wenn Männer Tampons hätten...

Wofür sind die sogenannten "Manpons" gut?

Sie bringen vor allem Aufmerksamkeit. Die Organisation "Water Aid" hat dieses witzige Video veröffentlicht, um auf eine große Sache aufmerksam zu machen: Mit diesem Projekt soll auf  die schlechten Wasserbedingungen hingewiesen werden, mit denen Menschen weltweit konfrontiert sind. Über eine Milliarde Frauen haben nämlich keinen Zugang zu sauberem Wasser oder Toiletten während der Menstruation. Um das zu verhindern, hat "Water Aid" die Toilets Save Lives -Petition ins Leben gerufen. Diese hilft Frauen, ein Leben in Würde führen zu können und für ausreichend Hygiene zu sorgen.

7 Fakten über die weibliche Menstruation 1/7
1. PMS

Ja, das prämenstruelle Syndrom gibt es wirklich und Frauen haben damit jeden Monat zu kämpfen. Ausgelöst wird PMS durch Hormonschwankungen und chemische Prozesse im Gehirn.