Vorsicht Männer - So ruiniert ihr euer Sperma!

Unfruchtbar?

Vorsicht Männer - So ruiniert ihr euer Sperma!

Wer sich noch fortpflanzen möchte, sollte folgende Aktivitäten und Angewohnheiten tunlichst vermeiden.

Viele Paare wünschen sich nichts sehnlicher, als ein eigenes Kind. Bei vielen klappt’s aber gar nicht: Immer noch ist jedes fünfte Paar in Österreich ungewollt kinderlos. Meist ist es ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren, das eine Schwangerschaft unmöglich macht: Verklebte Eileiter, Spermien von schlechter Qualität oder Hormonstörungen bei der Frau. Wenn der Kinderwunsch besteht, sollte Man(n) vorsorgliche Schutzmaßnahmen für sein Erbgut vornehmen. Extreme Sportarten und schlechte Ernährung können die Spermienproduktion deutlich vermindern.

Klicken Sie sich durch die nachweislich schlimmsten Angewohnheiten, die unfruchtbar machen können:

Das schadet Ihren Spermien 1/6
Strahlung
Eine  Studie hat gezeigt: Sperma wird lahm durch die Strahlung von Wifi.  Wer sich‘s gern auf der Couch mit dem Laptop am Schoß und einer heißen Tasse Tee gemütlich macht, sollte besser aufpassen. Auch die Wärme des Rechners schadet der Spermienqualität!