Das macht Covid mit Spermien

Corona

Das macht Covid mit Spermien

Neue Studie: Schlechtere Spermienqualität nach Covid-Erkrankung.

Eine Covid-19-Erkrankung kann zu vielfältigen Organschäden führen, auch die Hoden könnten betroffen sein: Wissenschafter der deutschen Justus-Liebig-Universität analysierten die Spermien von 84 Männern unter 40, die einen großteils schweren Covid-Infektionsverlauf hinter sich hatten.


Mehr zu der Studie lesen Sie mit dem oe24plus-Abo.