Wunder der Heilung: So geht es

Seiten: 1234

Meditationsobjekt:
Besonders Meditationsanfänger tun sich leichter, sich zu entspannen, wenn sie ihre Aufmerksamkeit auf ein Objekt richten können. Gute Erfolge erzielt die sogenannte Mantra-Meditation. Wiederholen Sie hierbei entweder laut oder in Gedanken immer wieder ein bestimmtes Wort; wählen Sie am besten eine sinnlose Silben- oder Buchstabenkombination, beispielsweise Om, Vam, Aum, Aim, Yam. Weiche Laute mit A oder U wirken beruhigend.

Seiten: 1234
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum