Slideshow

Wenn das Herz Alarm schlägt

Wenn das Herz Alarm schlägt

✏ Atemnot

Erstes Anzeichen einer Herzschwäche ist die Atemnot unter Belastung. Atemnot im Ruhezustand fordert rasches Handeln – ein Lungenödem oder ein ­Infarkt können die Ursache sein.

✏ Leistung

Ein allgemeiner Erschöpfungszustand führt zu einer Minderung der Leistungsfähigkeit.

✏ Geschwollene Beine

Können Anzeichen einer verminderten Herzleistung sein. Eine Rechtsherzinsuffizienz sorgt für einen Blutstau in den unteren Extremitäten – Wasser ­lagert sich im Gewebe ein.

✏ Kältegefühl

Auch typisch durch die Mangeldurchblutung in den Peripherien – Blut zentralisiert beim Herzen – fühlen sich Hände und Füße oft kalt an.