Slideshow

Sechs wichtige Bestandteile einer Entschuldigung

Sechs wichtige Bestandteile einer Entschuldigung

1. Bedauern

Teilen Sie mit, dass Ihnen leid tut, was passiert ist.

2. Erklären

Damit ist nicht eine Ausrede gemeint. Erklären Sie, was Sie sich gedacht haben. Seien Sie ehrlich mit sich selbst und Ihrem Gegenüber und schonen Sie sich dabei nicht. Auch Eigenkritik ist angebracht.

3. Verantwortung übernehmen

Stellen Sie sich der Verantwortung und geben Sie zu, dass es Ihr Fehler war.

4. Reue

Zeigen Sie, dass Sie Ihre Handlung bereuen.

5. Friedensangebot

Bieten Sie eine Wiedergutmachung an, um Ihre Reue zu bekräftigen.

6. Vergebung

Bitten Sie um Vergebung und fragen Sie, ob Ihnen die Person diesen Fauxpas verzeihen kann.