Die besten Wellness-Oasen für Frauen

Ladys only

Die besten Wellness-Oasen für Frauen

Frauen unter sich. Das sind die besten Spas mit exklusiven Angeboten nur für Frauen.

Tratschen mit der besten Freundin, entspannen mit der Mama, Zeit zu zweit mit der Tochter: Viele Frauen wollen beim Relaxen unter sich sein – Männer sind nicht erwünscht. Aus diesem Grund bieten immer mehr österreichische Wellness-Hotels einen separaten Ladys-Spa-Bereich an.

Was sich Frauen im Spa wünschen
Doch was macht einen Ladys-Only-Bereich so attraktiv? „Es gibt den kleinen Unterschied“, meint etwa Alois Schalber, Besitzer der prämierten und höchst luxuriösen Wellness Residenz Schalber in Tirol. „Frauen empfinden Farben anders, kommunizieren anders, definieren Wohlfühlen einfach anders als Männer. Außerdem gibt es ja viele Kulturen, in denen es nicht üblich ist, dass sich Männer und Frauen gemeinsam in Sauna oder Dampfbad aufhalten“, so Schalber weiter.

Vorreiter in dieser Causa war – wie in so vielen Dingen im Wellnessbereich – der renommierte Steirerhof in Bad Waltersdorf: Dort hat man als erstes österreichisches Hotel eine eigene „Ladies Spa & Sauna“ geschaffen. Der Spa-Bereich wird dort laufend verfeinert. Umgeben von den Weinbergen der Steiermark steht den weiblichen Gästen ein herrlicher Wellnessbereich zur Verfügung: Softsauna, finnische Sauna, Infrarotkabine sowie eine komplett neue Spa-Suite mit Kamin.

„Saunieren ist eine ganz private Sache – dabei sind Frauen gerne unter sich. Mit dem Ladies Spa haben wir die Voraussetzungen dafür geschaffen und die Damen können unbefangen entspannen,“ erzählt Gunda Unterweger, Gastgeberin und geschäftsführende Gesellschafterin des Steirerhofs. Das Besondere am Ladies Spa im Steirerhof? „Der auf die individuellen Bedürfnisse der Damen abgestimmte Wellnessbereich liegt uns sehr am Herzen und wurde mit sehr viel Liebe zum Detail ausgestattet.“ Auch das Angebot der Freundinnen-Tage im Hotel wird reichlich genutzt. Das Ziel des Hotels ist es, die Urlaubsbedürfnisse bestens zu erfüllen.

Ein ganzes Hotel nur für Frauen!
Noch einen Schritt weiter geht das „La Pura Resort“ in Gars am Kamp. Es ist das erste Vier-Sterne-Hotel, das nur für Frauen errichtet wurde und kann als Pionierprojekt für Frauenwellness bezeichnet werden. Es basiert auf dem Drei-Säulen-Konzept: Schönheit, Bewegung und Ernährung. Naturheilkunde trifft dort auf universitäre Medizin: „Wir haben uns auf ganzheitliche Regeneration spezialisiert“, erklärt Ivana Stürzenbaum, General Managerin des Hotels. Die Auswahl reicht von medizinisch-ästhetischen Behandlungen über Ernährungsworkshops bis hin zu Yoga.

Gesundheit ist hier ein zentrales Thema. „In unserem Ordinationszentrum bieten wir umfassende medizinische Begleitung auf Basis der modernen Gendermedizin, ergänzt mit Methoden der Naturheilkunde. Frauenspezifische Erkrankungen, wie etwa Osteoporose oder Stoffwechselprobleme können hier wirkungsvoll unterstützend behandelt werden“, so Stürzenbaum. Persönliche Betreuung wird großgeschrieben. Managerin Ivana Stürzenbaum: „Wir holen die Frauen dort ab, wo sie sind und helfen Ihnen, zu neuen Kräften zu kommen – und sich wieder schön zu fühlen.“ Welche Frau wünscht sich das nicht? Die besten Adressen für „Ladys-Only“-Relax-Tage finden Sie hier.

Diashow: Wellness-Oasen für Frauen

Wellness-Oasen für Frauen

×