Entgeltlicher Content
Weg mit den lästigen Haaren!

Neuer Laser entfernt Haare in Minuten schmerzfrei

Weg mit den lästigen Haaren!

Entfernung von unerwünschter Körperbehaarung ist für Frauen und Männer ein großes Thema.

Während es bei den Männer vor allem um den Rücken- und Brustbereich geht, wünschen sich Frauen eine haarlose Haut im  Achsel/Bikinibereich, Gesicht und an den Beinen.
 
Während man früher zu Rasierklinge und Enthaarungscremen griff, deren Wirkung leider nur von kurzer Dauer waren, sind heute modernste Laser gefragt. Diese Laser wirken an der Wurzel des Übels, indem sie die Haarwurzel „veröden“. So kann das Haarwachstum langfristig reduziert werden.
 
Laserbehandlungen konnten früher nur im Winter gemacht werden, da es sonst gerade bei dunklerer Haut in der sonnenreichen Zeit immer wieder zu Nebenwirkungen kam.
Neue Lasersysteme erlauben nun auch ganzjährige Behandlungen mit minimalem Risiko. Wichtig für die Patienten ist auch eine möglichst kurze Behandlungsdauer so wie Schmerzfreiheit. 
 
Wichtig: Laserbehandlungen dürfen nur von Ärzten durchgeführt werden. In Kosmetikstudios hingegen werden oft sogenannte IPL-Blitzlampen verwendet, die an die Effizienz eines echten Lasers beim Arzt nicht herankommen.  
 
Gina B., 35 Jahre, hat den neuesten Enthaarungslaser ausprobiert: „Seit Jahren kämpfe ich mit meiner Körperbehaarung und habe schon vieles versucht. Neben Waxing, Rasieren und Epilation auch schon eine Enthaarung mit einer sogenannten Blitzlampe bei der Kosmetikerin. Sogar ein Heimgerät habe ich mir schon bestellt. Trotzdem sind die Haare immer wieder relativ schnell zurückgekommen.“
 
© HAUTZENTRUM WIEN
 
Warum das so ist, und was das Besondere an dieser innovativen Laserbehandlung ist, weiß Dr. Sabine Schwarz vom Hautzentrum Wien: „Schon seit vielen Jahren arbeite ich mit verschiedenen Lasersystemen zur Haarentfernung. Eines der Hauptprobleme war bisher, dass Behandlungen nur in der sonnenarmen Zeit stattfinden konnten. Außerdem waren die einzelnen Laserbehandlungen sehr zeitaufwändig und oft auch schmerzhaft. Der neue Mediostar® verfügt über eine besondere Technologie, die Behandlungszeiten auf 10-15 Minuten reduzieren, schmerzfrei ist, und vor allem wirklich nachhaltige Ergebnisse liefert.“
 
© Asclepion
 
Wer also die lästige Körperbehaarung mit nachhaltigem Effekt und minimalem Risiko langfristig loswerden möchte, greift heutzutage zu hochmodernen Lasersystemen beim Arzt. 
 
Die Kosten für eine Laserbehandlung hängen von der Größe des behandelten Areals ab und variieren sehr von Arzt zu Arzt. Für Achsel oder Bikinizone muss man mit ca. 100-300 Euro rechnen. Für Rücken oder Beine ca. 300 bis 500 Euro. 
Durchschnittlich werden für ein langanhaltendes Ergebnis ca. 4-5 Behandlungen benötigt. 
 

Hautzentrum Wien - Mediostar Enthaarungslaser!

Herbstaktion - 20%

 
Preisbeispiele:
 
Achsel: Aktionspreis NUR 80 Euro statt 100 Euro
Bikinizone: Aktionspreis NUR 120 Euro statt 150 Euro
Oberlippe oder Kinn: Aktionspreis NUR 60 Euro statt 75 Euro
Beide Beine: Aktionspreis NUR 480 Euro statt 600 Euro
Rücken: Aktionspreis NUR 240 Euro statt 300 Euro
 
Mehr Information finden Sie in diesem VIDEO.
 
Weitere Informationen unter:
 
 
Telefon: 01 817 4993 - 5000 / E-Mail: info@hautzentrum-wien.at