Tipps gegen Schluckauf

...

1. Atmen Sie in eine Papiertüte, um en Kohlendioxidgehalt im Blut zu erhöhen.

2. Halten Sie die Luft kurz an (nicht länger als 15 Sekunden) und schlucken Sie in dem Moment in dem der Schluckauf wieder kommt.

3. Im Sitzen nach vorne beugen oder die Knie anziehen, das übt Druck auf den Brustkorb aus.

4. Ein Trick der Norweger: Den Adamsapfel mit einem Eiswürfel bestreichen, die Kälte unterbricht den Schluckauf-Reflex.

5. Trinken Sie schnell ein glas Wasser, atmen Sie tief ein oder fangen Sie an zu singen - Gegenreize lenken vom Schluckauf ab und funktionieren.

6. Großmutters Tipp: Einen Würfel Zucker essen, denn der reizt die Gaumennerven und stoppt das Hicksen.