Tipps für den perfekten Laufschuh

..

1. Guter Halt

Der Fuß darf im Schuh nicht zu locker sein und verrutschen, allerdings auch nicht zu stabil sein - siehe Punkt 3!

2. Kein Drücken

Der Schuh sollte außerdem bequem sein - sollte er schon beim Anprobieren ein wenig Drücken oder Kratzen wird sich dieses Problem beim Laufen nur verstärken. Und vom Laufen wollen Sie nicht mit Wunden nachhause kommen!

3. Flexibilität

Ein guter Laufschuh soltle sich der Fußbewegung anpassen und möglichst flexibel sein, nicht steif. Die meisten Verletzungen passieren nämlich häufiger durch Schuhe, die zu stabil sind, als durch Schuhe mit geringer Stabilität.

4. Preis

Gute Laufschuhe gibt es ab etwa 85 Euro. Hier sollte man nicht sparen, denn ein hochwertiger Laufschuh hält lange und ist sein Geld wert! Aber es muss keineswegs auch der Teuerste sein.

5. Gute Dämpfung

Laufschuhe, die man überwiegend auf der Straße benutzen möchte, sollten gute Dämpfungseigenschaften haben - hat man aber vor eher im Wald zu laufen, sollte der Schuh flacher sein.

6. Haltbarkeit

Laufschuhe halten heutzutage dank besserer Verarbeitung und hochwertigen Materialien viel länger - die Lebensdauer ist abhängig von Trainingsintensität, Gewicht und Kilometerleistung. Spätestens nach ca. 1200 gelaufenen Kilometern sollten neue Schuhe her!