Woran erkennt man Brustkrebs?

Knoten

Woran erkennt man Brustkrebs?

Dr. Gernot Hudelist, Gynäkologe bei Woman & Health, antwortet.

Frage: Wie deute ich Knoten in der Brust richtig? Wann besteht Grund zur Sorge?

Antwort: Wenn eine Frau plötzlich einen Knoten oder eine Schwellung in der Brust entdeckt, etwa bei der Körperpflege oder wenn sie bei der Selbstuntersuchung darauf stößt, sollte dies vom Frauenarzt abgeklärt werden. Frauen, die ihre Brüste von Zeit zu Zeit bewusst abtasten, entwickeln meist ein recht gutes Gefühl für das Gewebe und sein zyklisches Auf und Ab. Ein Knoten bedeutet jedoch nicht automatisch Brustkrebs. Vier von fünf feingeweblich untersuchten Knoten sind gutartig.

Dr. Gernot Hudelist, Gynäkologe bei Woman & Health, 1010 Wien. www.womanandhealth.com