Wie erhalte ich meine Urlaubsbräune?

Sommer-Teint

Wie erhalte ich meine Urlaubsbräune?

Prof. Dr. Tamara Kopp, Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, antwortet.

Frage: Wie bleibt meine Urlaubsbräune am längsten erhalten?

Antwort: Die Urlaubsbräune vergeht, weil sich die Zellen der obersten Schicht der Haut, der Epidermis, die den Farbstoff der Sonnenbräune, das Melanin beinhalten, kontinuierlich erneuern und mit der Zeit als Hornschicht abschilfern. Durchschnittlich dauert das ca. ein Monat. Durch jegliche „Reize“ wie Reiben an der Haut, Hitze, Entzündungen wird der Prozess der Hauterneuerung beschleunigt und die Bräune vergeht schneller. Besonders wichtig: Auch Sonnenstrahlen und besonders zu viel davon (Sonnenbrand) verursachen eine Hautreizung und beschleunigen somit den Prozess der Hauterneuerung. Am längsten bleibt eine langsam und mit Sonnenschutz erworbene Bräune erhalten. Unterstützend unbedingt eine After-Sun-Lotion mit Antioxidantien verwenden!

Prof. Dr. Tamara Kopp, Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, Co-Founderin JUVENIS, 1010 Wien. www.juvenismed.at