Vitaminmangel bei Kind: Was tun?

Sprechstunde

Vitaminmangel bei Kind: Was tun?

Artikel teilen

Dr. Peter Voitl, Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, antwortet.

Frage: Unsere 3-jährige Tochter isst keinerlei Obst oder Gemüse, diese Phase hält bereits über vier Monate an. Sollte ich ihr Vitaminpräparate geben?

Antwort: Ernährungsunregelmäßigkeiten sind in diesem Alter nicht ungewöhnlich, oft werden Nahrungsmittel verweigert oder seltsame Kombinationen bevorzugt. Meist legt sich diese Abneigung von selbst. Bieten Sie immer wieder Obst und Gemüse an, zusätzliche Vitamine sind nicht nötig.

Dr. Peter Voitl, Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, 1220 Wien. www.kinderarzt.at

OE24 Logo