Ständige Entzündungen im HNO-Bereich: Was tun?

Infekte

Ständige Entzündungen im HNO-Bereich: Was tun?

Frage: Ich habe häufige Nebenhöhlenentzündungen. Was kann ich dagegen machen?

Antwort: Bei wiederholten Infekten sollte man einen HNO-Arzt aufsuchen. Wichtig ist ausreichender Schlaf (7 bis 8 Stunden), ein an das Lebensalter und die körperliche Konstitution angepasster Sport (vor allem Ausdauertraining), thermische Abhärtung durch Sauna und Kneippen, sowie Stressabbau. An kühleren Tagen sollten Sie unbedingt auf warme Bekleidung achten.

Dr. Christian Quint, Facharzt für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten, 1080 Wien. www.hno-quint.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum