Kopfschmerzen durch Pille

Nebenwirkung

Kopfschmerzen durch Pille

Frage: Kann es sein, dass ich vermehrt Kopfschmerzen habe, seit ich die Pille nehme?

Antwort: Ja, manche Frauen neigen unter Antibabypillen zu vermehrten Kopfschmerzen. Falls die Kopfschmerzen in der vierten siebentägigen Pillenpause noch immer auftreten, kann es helfen, keine Pillenpause einzulegen – sogenannter Pillenlangzyklus. Dann verschwinden die Kopfschmerzen meistens von selbst.
Frauen, die zu starker Migräne neigen, sollten unbedingt auf östrogenhaltige Antibabypillen verzichten, weil dadurch das Schlaganfallrisiko ansteigen kann.

Dr. Johannes Seidel, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe bei Woman&Health, 1010 Wien. www.womanandhealth.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum