Im Urlaub mit  Rheuma: Worauf muss ich achten?

Sprechstunde

Im Urlaub mit Rheuma: Worauf muss ich achten?

Experten antworten. Auf www.gesund24.at haben Leser/-innen die Möglichkeit, Fragen an Gesund-Profis zu stellen. Einige davon werden hier beantwortet.

Frage: Seit Mama an rheumatoider Arthritis erkrankte, sind Ferien immer eine Herausforderung. Worauf muss ich achten?

Antwort: Niemand kann voraussagen, wie sich die Krankheit entwickeln wird. Es ist allerdings sehr wichtig, dass sich Betroffene an den mit dem Rheumatologen gemeinsam erstellten Behandlungsplan halten – auch in stressigen Zeiten wie z. B. den Ferien. Mütter mit rheumatoider Arthritis (RA) müssen sich eingestehen, dass es nicht um sie geht, sondern um das Kind. Allerdings bedeutet das nicht, dass man sich selbst und seine Therapie vernachlässigen darf – im Gegenteil! Mütter mit RA müssen auf sich und ihren Körper achten und dazu gehört auch, dass sie den vereinbarten Therapieplan einhalten. Nur wenn es der Mama gut geht, geht es auch dem Kind gut!

Dr. Gabriela Eichbauer-Sturm

Fachärztin für Innere Medizin, Nephrologie und Rheumatologie in Linz und Kitzbühel. www.dierheumatologin.com