Sport trotz vollem Terminkalender

Abnehmen trotz Vollzeitjob

Sport trotz vollem Terminkalender

So machen Sie trotz Stress Zeit für sportliche Aktivitäten!

Fit bleiben und Vollzeitjob - für viele ein Duo, das sich einfach nicht verträgt. Wer 40 Stunden pro Woche arbeitet und jeden Tag bis 17 oder 18 Uhr in der Arbeit sitzen muss, hat nachher oft keine Zeit, um noch ins Fitness-Center zu gehen. Einkäufe erledigen sich schließlich nicht von selbst, essen sollte man auch etwas und wer Kinder hat, kann Sport häufig total von der To Do-Liste streichen. Am Ende des Tages ist man nur froh, wenn man einen Moment Ruhe für sich hat und Körper und Seele entspannen kann.

Mehr Zeit für Sport wünschen sich viele - doch woher soll man sie nehmen? Mit diesen Tipps machen Sie ein paar Minuten Zeit, wo keine ist, um Ihrem Körper die Bewegung zu gönnen, die er braucht:

Sport trotz Stress 1/7
1. Workouts in den Kalender eintragen
Tragen Sie Fixtermine für Sport in ihren Kalender ein  - genauso wie alle anderen Termine. So nehmen Sie sich an diesem Tag nichts anderes vor und halten Ihren "Sporttermin" auch wirklich ein.