Entgeltliche Einschaltung
Einladung zur Diskussionsrunde

SocialCity

Einladung zur Diskussionsrunde

Artikel teilen

Im WienZimmer wird am 15. Februar diskutiert: zukunftsPERSPEKTIVEN für Barrierefreiheit mit anschließenden Workshops in Kleingruppen.

Das zukunftsrelevante Thema Barrierefreiheit ist nicht nur für die Gestaltung unserer Wohnräume und Nachbarschaften relevant, sondern auch für soziale Angebote und Kontaktmöglichkeiten, die vor Isolation und Einsamkeit schützen.

Im WienZimmer, als einem Ort der Begegnung im Grätzel, werden die vielen Facetten der Barrierefreiheit aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert. Vorbildbeispiele und Herausforderungen werden kritisch beleuchtet, um Verbesserungspotenziale aufzuspüren.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu dieser Diskussion ein und freuen uns auf den Austausch!

Eingeladene Expert*innen am Podium:

Claudia Miler
Umfeldberatung, psychosoziale Beratung & Rehabilitation von Querschnitt-Patient*innen

Dorothea Brozek
Brozek Power Consulting

Vertreter*in
der Vollpension Wien

Vertreter*in
des Fonds Soziales Wien Fachbereich Behindertenarbeit, Mobilität & Beratung

Herbert Tuider
Aufzugsbau-Liftservice-Fördertechnik NIBRA GesmbH

Stefan Dinhof
Team WienZimmer & Fonds Soziales Wien, Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH

Moderation:

Johannes Gorbach, Plattform gegen Einsamkeit
Ein Projekt der Social City Wien, gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums
 

Termin: Mittwoch, 15. Februar 2023 von 15:00-17:00 Uhr

Ort: Im WienZimmer Gartenstadt, Jedleseer Str. 66-94
1210 Wien (Eingang Jedleseer Str./Dunantgasse)

Anmeldung bitte an kim.schertler@socialcity.at

Mehr Informationen zum WienZimmer: www.wienzimmer.fsw.at