Entgeltliche Einschaltung
Einladung zum Begegnungscafe

SocialCity

Einladung zum Begegnungscafe

Artikel teilen

Die Plattform gegen Einsamkeit in Österreich wurde bereits von einigen Menschen genutzt, viele sind noch auf der Suche nach einem passenden Angebot. Aus diesem Grund möchten wir konkret helfen, die soziale Isolation zu reduzieren und einen Raum für Begegnungen in Wien schaffen.

Du fühlst dich einsam und möchtest etwas dagegen tun? Komm zum Begegnungscafé am 8. Februar 2023, ein Nachmittag zum Austausch und Plaudern. Dabei herrscht kein Konsumzwang im Lokal.

Alle, die auf der Suche nach sozialen Kontaktmöglichkeiten sind, können sich hier in ungezwungener Atmosphäre über Alltagsthemen unterhalten, gemachte Erfahrungen teilen, sich über Herausforderungen und Lösungen austauschen und neue Kontakte knüpfen. Das Begegnungscafé in Kooperation mit dem Plaudertischerl fördert soziale Vernetzung und bietet die Basis, um weitere Aktivitäten in der Zukunft zu planen.

Am Plaudertischerl treffen sich Menschen allen Alters und Herkunft. So kommt beispielsweise die Pensionistin, die schon lange im Grätzel wohnt, mit dem Alleinerzieher ins Gespräch, der gerade erst nach Wien gezogen ist.

Das Plaudertischerl ist in den teilnehmenden Lokalen, Nachbarschaftszentren und Grätzeltreffs mit einem Tischaufsteller gekennzeichnet. Menschen, die sich ans Plaudertischerl setzen, signalisieren: Ich bin offen für ein Gespräch, ich habe Zeit, zuzuhören.

Anmeldungen via katrin.weber@socialcity.at

Termin: 8. Februar 2023 | ab 14-18 Uhr

Ort: Café Merkur Florianigasse 18, 1080 Wien

Mehr Informationen zum Plaudertischerl: www.plaudertischerl.at