...

Periode was nun?

THINX- Unterhosen: Periodenhelfer in der Not

So schnell kann es gehen. Man verlässt in der Früh das Haus, denkt an nichts Böses und dann: Unverhofft kommt oft! Die Periode beginnt und man ist komplett unvorbereitet.

Zwar weiß jede Frau, dass einmal im Monat ihre Periode vorbeischaut, dennoch aber denkt sie sich dann nichts dabei und verlässt ohne Vorbereitungen die Wohnung. Und dann passiert es, die Periode beginnt. Man fühlt es, doch man kann in diesem Moment nichts dagegen tun, da man seine Tampons und Binden sicher zu Hause aufbewahrt hat. Da helfen sie in dem Moment überhaupt nicht!
Was also tun?

Sie gehen in den nächsten Drogeriemarkt und kaufen sich die notwendigen Utensilien. Zwar ist vermutlich Ihre Unterwäsche versaut, aber Sie können dem Schlimmsten noch einmal entgegenwirken.
So geht es leider nicht allen Frauen auf der Welt. Gerade in den armen Ländern sieht es so aus, dass Mädchen und Frauen es an den Tagen während ihrer Periode nicht einmal in die Schule oder in die Arbeit schaffen. Warum? Weil sie die Blutungen einfach nicht stoppen können.
Gerade berufstätigen Frauen geht somit Ihr notwendiger Verdienst verloren.

Abhilfe geschafft
Drei New Yorkerinnen, die sich mit diesem Problem auseinandergesetzt haben, haben eine Lösung gefunden.
THINX: der Slip, der feuchtigkeitsabweisend und gleichzeitig flüssigkeitsaufsaugend ist.
Die Unterhosen sind so konzipiert, dass man Sie für drei unterschiedliche Periodenstärken verwenden kann und so ersetzten Sie "½" bis 2 Tampons. An besonders starken Tagen können Sie natürlich zusätzlich ein Tampon einsetzen, an leichten Tagen wird das aber überflüssig und Sie kommen mit Ihrem Slip gut durch den Tag. Abends kann der Slip ausgewaschen und für die Wiederverwendung bereitgestellt werden.

Unterschiede zu normalen Slips
Der Thinx-Slip unterscheidet sich von anderen Slips durch seine Verstärkung im Schrittbereich, die dafür verantwortlich ist, dass die Flüssigkeit aufgesaugt wird und nicht nach Außen treten kann. Er verursacht kein Zwicken, kein Knatschen und wird auch nicht schwerer.

Unterstützung
Der Thinx-Slip unterstützt nicht nur Sie dem Beginn Ihrer Periode entgegenzuwirken und Sie während dieser zu begleiten. Ein Teil der Einnahmen der Thinx-Unterhosen kommt der Organisation Afripads zu Gute. Damit unterstützen Sie Frauen in Uganda, Binden zu nähen und zu verkaufen. Des Weiteren schenken Sie einer Frau oder einem Mädchen ein Paket mit sieben waschbaren Binden, wenn Sie eine Thinx kaufen.