Dank Lasern immer flexibel & frei – Femto LASIK

Dank Lasern immer flexibel & frei – Femto LASIK

Perfekte Sicht bedeutet Lebensqualität, Flexibilität und Freiheit.

Mehr als 100 Millionen Menschen weltweit haben sich diesen Traum bereits erfüllt und berichten von dem emotionalen Moment, als sie am ersten Morgen nach dem Eingriff aufwachen; wie sie die Welt ohne Griff zum Nachtisch in voller Schärfe und Klarheit erblicken. Die Femto-LASIK stellt damit einen großen Meilenstein in der modernen Medizin dar.

LASIK nicht gleich Femto-LASIK

Überall auf der Welt werden Augen gelasert, jedoch ist nicht jede Technik dabei die gleiche. Heute führt sehkraft keine klassischen LASIK-Behandlungen mehr durch, sondern verwendet die fortgeschrittene Methode der individuellen Femto-LASIK. Um eine bestmögliche Optik und dadurch maximale Sehstärke zu erreichen, wird bei der individuellen Femto-LASIK für jedes Auge ein ganz eigenes, maßgeschneidertes Abtragungsprofil berechnet – und nicht, wie bei der klassischen LASIK, auf standardisierte Profile zurückgegriffen. Um alle Parameter so exakt wie möglich zu vermessen, verwenden alle sehkraft Augenzentren die modernste und fortschrittlichste Diagnose-Technik weltweit. Ziel ist es, nicht nur ein besonders gutes Ergebnis zu erhalten, sondern zusätzlich maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Großes Spektrum an Sehfehlern können korrigiert werden

Das von sehkraft angebotene Behandlungsspektrum gibt es so nur zweimal weltweit. Es ermöglicht die Korrektur von Kurzsichtigkeit bis -12dpt, Weitsichtigkeit bis +6 dpt und Hornhautverkrümmung bis 6 dpt, häufig auch darüber.

Der Laser braucht nur 10 Sekunden

Die meisten Patienten sind überrascht, wenn sie sehen, wie einfach und komfortabel das Augenlasern bei sehkraft abläuft. Insgesamt dauert die Behandlung keine zehn Minuten, bei dem der Sehfehler komplett schmerzfrei korrigiert wird. Zur Betäubung reichen Augentropfen und zur Entspannung gibt es eine Tablette. Das Lasern an sich dauert tatsächlich nur zwischen fünf und zehn Sekunden. Der Patient kann dabei aufgrund eines hochsensiblen Eye-Trackers zu keiner Zeit etwas falsch machen. Direkt danach kann er bereits wieder nach Hause gehen und sich für ein paar Stunden entspannen. Am selben Abend ist es möglich, auszugehen und auf seine „neuen Augen“ anzustoßen. Arbeiten, lesen und auch Sport treiben ist ab dem nächsten Tag wieder erlaubt.
Ein Sprung von fünf auf 160% Sehstärke innerhalb eines Tages sind deshalb keine Seltenheit. In Anbetracht des unkomplizierten Eingriffs und der rasanten Genesung kommt die Femto-LASIK für viele Patienten nahezu einem Wunder gleich.

Lasern schon ab 18 Jahren

Lange hielt sich die Annahme, man müsse warten bis sich die Fehlsichtigkeit stabilisiere, um für eine LASIK in Frage zu kommen. Neuste Studien zeigen allerdings, dass frühzeitiges Lasern das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit nicht nur beheben, sondern sogar stoppen kann. Matthias Maus, Augenchirurg und LASIK-Spezialist bei sehkraft, empfiehlt deswegen eine LASIK bereits ab 18 Jahren.

Matthias Maus über die Vorteile der LASIK bei sehkraft

Video zum Thema sehkraft LASIK
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Mehr Infos auf der sehkraft Homepage

Standort Wien: Goldenes Quartier, Seitzergasse 6, 1010 Wien
Terminvereinbarungen unter +43 1 / 904 88 89
Email: info@sehkraft.at
Facebook sehkraft Augenzentrum
Instagram sehkraft Augenzentrum

Haben auch Sie Interesse an einer Beratung zum Thema LASIK? Wir bieten Ihnen einen erweiterten, kostenfreien Quickcheck bei uns vor Ort an! Einfach den Gutschein ausdrucken oder als PDF auf dem Handy zum vorher vereinbarten Termin mitbringen!

Diesen Artikel teilen:
entgeltliche Einschaltung

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum