Dinge, die Ihre Haut ins Ungleichgewicht bringen

Vorsicht, Beauty-Fallen!

Dinge, die Ihre Haut ins Ungleichgewicht bringen

Nichts ist schöner als ein strahlender Teint. Doch viel zu oft macht uns unsere Haut einen Strich durch die Rechnung. Unkontrolliert bricht sie in Pickelchen aus, produziert sie Fältchen, wirkt sie fahl oder, fast noch schlimmer, gerötet.
Unsere Haut spiegelt unseren Lebenswandel wider, und manchmal wissen wir gar nicht, warum sie so reagiert, wie sie es eben tut.

Diese Dinge bringen unsere Haut ins Ungleichgewicht. Doch keine Sorge: Mit den passenden Tipps strahlt sie gleich wieder mit der Sonne um die Wette.

Das bringt die Haut aus dem Gleichgewicht 1/4

1.      Zu wenig Schlaf

WARUM IST DAS SO SCHLIMM?
Der häufigste Grund für schlechte Haut ist schlicht und einfach Schlafmangel. Dunkle Augenringe sind dabei nicht die einzigen negativen Auswirkungen. Dabei ist es egal, ob Sie nun feiern waren oder bis 3 Uhr früh sämtliche Staffeln Ihrer Lieblingsshow geguckt haben.
Forscher haben herausgefunden, das Schlafmangel dazu führt, dass wir schneller Falten, schlaffe Haut und Pigmentflecken bekommen. Je weniger wir schlafen, desto weniger Erholungszeit hat die Haut.


WAS TUN?
Ganz einfach: Öfter mal vor Mitternacht ins Bett! Verwöhnen Sie ihre Haut in der Nacht mit reichhaltiger Pflege: Lassen Sie sich in der Apotheke beraten und stimmen Sie Ihre Reinigung- und Pflegeprodukte auf Ihren Hauttyp ab.

2. Großstadtluft

WARUM IST DAS SO SCHLIMM? Smog und Abgase sind Gift für die Haut! Sie verstopfen nicht nur Poren, sondern zerstören auch Lipide und Proteine in der Haut, was zu Pickelchen und sogar Ausschlag führen kann. Auch Falten bilden sich eher.

WAS TUN?
Schrubben sie den Smog raus! Tägliche Reinigung morgens und abends ist das A und O für gesunde, strahlende Haut. Am besten stimmen sie die Pflege auf ihre individuellen Hautbedürfnisse ab. Ihr Apotheker berät sie gerne.

3.      Saft-Überdosis

WARUM IST DAS SO SCHLIMM? Grüne, frische Säfte sind super, solange man keine reinen Saftkuren macht. Denn auch wenn man nur einige Tage auf einer sogenannten "Juice-Diet" ist, fehlen dem Körper schon wichtige Nährstoffe, um die Haut rosig und straff zu halten.

WAS TUN? Keine reinen Saftkuren machen, sondern zwischendurch auch mal gesunde Nüsse oder ein Lachsfilet essen - das Omega-3-Fett, das beide Lebensmittel in Fülle beinhalten, sorgt für einen frischen, rosigen Teint und ist immens wichtig für eine gesunde Ernährung.

5.      Cardio-Verzicht

WARUM IST DAS SO SCHLIMM?
Sport verlangsamt den Alterungsprozess! Forscher haben herausgefunden, dass Menschen, die regelmäßig Cardio machen (Im Durchschnitt 14 Min täglich) längere Telomere, sozusagen Protein-Buffer am Ende unserer DNA), haben, die den Alterungsprozess verlangsamen. Cardiotraining kann also nicht nur der Figur, sondern auch der Haut helfen!

WAS TUN?
Wenn Sie keine Zeit haben, täglich ins Fitnessstudio zu rennen, ist das kein Problem. Stufen statt Lift, Fußweg statt Bus, im Club tanzen statt an der Bar trinken: Bewegung lässt sich leicht in den Alltag integrieren.

Als ideale Ergänzung zu einem gesunden Lifestyle empfehlen wir die LIFTACTIV-Pflegeserie der VICHY Laboratoires. In Sachen Anti-Ageing setzen die Wissenschaftler auf die Wirksamkeit von Rhamnose und ausgesuchte Vitamine.  Die LIFTACTIV-Serie bietet einen Rundumschutz, der die Haut pflegt und den Alterungsprozess deutlich verlangsamt. Ihr Apother/Apothekerin des Vertrauens berät Sie gerne und stimmt ihre tägliche Pflege auf ihren Typ an, damit sie den Ansprüchen ihrer Haut gerecht wird.

VICHY © VICHY

Oft hinterlässt alltäglicher Stress schon nach wenigen Stunden die ersten Spuren auf der Haut. Mit der richtigen Pflege halten Sie die Zeit an: Das LIFTACTIV SERUM 10 sorgt dank seinem Anti-Aging-Wirkstoff aus hochkonzentrierter Rhamnose +
Hyaluronsäure sofort für ein pralles und geschmeidiges Hautgefühl. Ergänzend dazu wird die Non-Stop-Liftingpflege von LIFTACTIV SUPREME empfohlen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum