Gesund24

Pflege-Tipps nach Sand, Meer & Pool

Artikel teilen

.

Duschen Sie sich nach jedem Bad im Meer oder Pool sorgfältig mit klarem Wasser ab.

Beim Abtrocknen sollten Sie Ihre Haut stets abtupfen, denn starkes Abrubbeln kann zu kleinen Hautirritationen führen.

Waschen Sie über Nacht auch Ihre Bikinis gründlich aus, damit Sie Salz- und Chlorrückstände nicht ständig auf Ihrer Haut tragen.

Ist Ihre Haut bereits sehr gereizt, wird Ihnen abends ein lauwarm bis kühles Milchbad gut tun: Dazu geben Sie einen Liter Milch in das Badewasser und entspannen sich mind. 20. Min. darin. Die in der Milch enthaltenen Fette machen Ihre Haut währenddessen geschmeidig, das Milcheiweiß wirkt Haut beruhigend. Zudem bindet der enthaltene Milchzucker die Feuchtigkeit in der Haut, sodass sie sich danach wieder zart und gesund anfühlt!

OE24 Logo