Mit Bier gegen Herzinfarkt

Wundermittel

Mit Bier gegen Herzinfarkt

Gute Nachricht für Biertrinker: Rumänische Wissenschaftler fanden heraus, dass der Gerstensaft vor Herzinfarkt, Osteo­porose, Diabetes, Demenz und Krebs schützen kann. Denn Bier enthält entzündungshemmende Polyphenole, reichlich Kalium und B-Vitamine. Trotzdem warnen die Forscher vor übermäßigem Genuss.

Wie viel?
Männer sollten maximal 0,66 Liter pro Tag trinken, Frauen die Hälfte. Die gesunden Zutaten Hopfen und Malz stecken übrigens auch in alkoholfreiem Bier, das mit 120 Kalorien pro halben Liter auch fast ein Schlankmacher ist. Sportler können diese „alkfreie“ Variante auch als isotonisches Getränk und Energielieferant nutzen.

So gesund ist Bier 1/10
1. Bier schützt vor Herzinfarkt Untersuchungen zeigen, dass Biertrinker ein 40 bis 60 Prozent geringeres Herzinfarkt-Risiko haben als Menschen, die abstinent leben. Mit Maß und Ziel natürlich.
2. Bier senkt Schlaganfall-Risiko Die Inhaltsstoffe im Bier können die Verklumpung der roten Blutkörperchen verhindern und damit einem Schlaganfall vorbeugen.
3. Bier kann Diabetes verhindern Auch Diabetes tritt bei Biertrinkern seltener auf. Der Grund: Der Körper kann das den Blutzucker senkende Hormon Insulin besser verwerten.
4. Bier sorgt für stabile Knochen Bier hat positive Auswirkungen auf den Knochenstoffwechsel und kann vor Osteoporose schützen.
5. Bier senkt Blutdruck Ärzte haben herausgefunden, dass ein moderater Bierkonsum den Blutdruck senken kann.
6. Bier beugt Gallen- und Nierensteinen vor Wissenschaftliche Untersuchungen aus Helsinki haben ergeben, dass der Magnesiumgehalt einer Flasche Bier täglich das Nierensteinrisiko um 40 Prozent senkt.
7. Bier sorgt für reine Haut Der hohe Anteil an den Vitaminen Pantothensäure, B3 und Niacin regt den Stoffwechsel der regenerierenden Hautschichten an und fördert sowohl die Kollagenbildung als auch die Pigmentbildung.
8. Bier sorgt für schöne Haare Bier ist ausreichend mit Mineralstoffen und Vitamine versorgt, die das Haar kräftigen und zum Glänzen bringen. Eine Bierspülung stärkt vor allem feines Haar und verleiht mehr Volumen.
9. Bier hilft beim Abnehmen Studien beweisen, dass Menschen, die Bier in Maßen genießen, seltener übergewichtig sind. Grund: Bier regt den Stoffwechsel an.
10. Bier kann Krebs vorbeugen Bier enthält Polyphenole – Stoffe, die Tumoren vorbeugen, indem sie aggressive freie Radikale aus dem Körper fischen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum