Diese Lebensmittel können Allergien auslösen

...

1. Nüsse

Auf Erdnüsse, Haselnüsse, Mandeln und Pistazien reagieren viele Menschen mit einer Allergie. Es kommt zu Hüsteln, geschwollenen Schleimhäuten, Pusteln oder noch heftigeren Reaktionen.

2. Milch

Vorsicht bei Babys. Je häufiger ein Baby Milch trinkt, desto größer ist die Gefahr, dass es eine Allergie oder Laktoseintoleranz entwickelt. Die beste Maßnahme um dem vorzubeugen ist Stillen.

3. Muscheln

Auch auf Muscheln und andere Meeresfrüchte reagieren einige Menschen allergisch.

4. Sesam

Auch Sesam kann eine allergische Reaktion hervorrufen.

5. Fisch

Fisch kann ebenso zu allergischen Problemen führen.

6. Weizen

Weizen verursacht recht häufig Allergien.

7. Senf

Auch Senfsamen werden nicht immer gut vertragen.

8. Sellerie

Von der Sellerieallergie sind häufig Pollenallergiker betroffen.

9. Eier

Hühnerei-Allergien treten oft schon im Kindesalter auf. Diese Allergie verschwindet oft im Laufe des Lebens wieder.

10. Soja

Auch die Sojabohne hat Allergie-Potential.