ActiNOVO

Gesund24

Liposomale Nahrungsergänzungsmittel revolutionieren den Markt

Artikel teilen

60 Prozent aller Deutschen greifen laut einer aktuellen Studie täglich zu Nahrungsergänzungsmitteln (NEM), um ihre Nährstoffversorgung zu optimieren.

Was bisher kaum jemand weiß: Aufgrund der Verarbeitungsart und Qualität kommen bei herkömmlichen Produkten nur 10 bis 20 Prozent der enthaltenen Nährstoffe überhaupt dort an, wo sie im Körper gebraucht werden. Eine neuartige Darreichungsform, die die Wirkstoffaufnahme um ein Vielfaches steigert, ändert dies nun. Flüssige liposomale NEM revolutionieren den Markt und eröffnen neue Möglichkeiten für Verbraucher:innen.

Durch die liposomale Formulierung bildet sich eine Art Schutzschild um die Nährstoffe, sodass diese ohne Wirkungsverluste durch den Verdauungstrakt gelangen können und eine fast vollständige Aufnahme im Blutkreislauf erreichbar ist. „Die Liposomen fungieren wie ein Taxi, welches den Vitalstoff unbeschädigt dahin bringt, wo er hinsoll: ins Blut und nicht in die Toilette“, so Jan Braband, CEO von ActiNovo, einem der größten deutschen Anbieter von liposomalen Nahrungsergänzungsmitteln und einem der ersten Labels, das sich die liposomale Technologie zu eigen gemacht hat. 

© ActiNOVO
ActiNOVO
× ActiNOVO

Mangel lebenswichtiger Nährstoffe in einer Überflussgesellschaft  

Trotz der großen Fülle an Nahrungsmitteln ist eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und anderen wichtigen Nährstoffen nicht immer gegeben. Bereits vor 20 Jahren hat der europäische Gesetzgeber die Notwendigkeit von Nahrungsergänzungsmitteln, die eine gezielte Ergänzung der Aufnahme wichtiger Vitalstoffe ermöglichen, gesehen und befürwortet. Auch heute hat sich an der Erkenntnis nichts geändert.

In Deutschland erreichen beispielsweise rund 60 Prozent der Deutschen die empfohlene Zufuhrmenge für Vitamin D nicht und rund ein Drittel hat ein Defizit bei der Zufuhr von Eisen oder Vitamin C3. Die Gründe für den Bedarf an NEM sind so vielfältig wie die Menschen selbst. Ein erhöhter Stresslevel, vegetarische/vegane Ernährung, viel Sport oder aber zu wenig Bewegung können Ursache für einen Nährstoffmangel sein.

Hier kann die Verabreichung von beispielsweise liposomalem Vitamin C, liposomalem Eisen oder liposomalem Magnesium der Versorgungslücke entgegensteuern. Auch die sinkende Nähstoffdichte in den Lebensmitteln wird als Argument einer unzureichenden Vitalstoffzufuhr angeführt. Dabei hängt der aktuelle Boom des NEM-Marktes mit einem gestiegenen Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung zusammen. Insbesondere seit der Corona-Pandemie greifen etwa ca. 14 Prozent der Befragten einer repräsentativen Studie häufiger zu Nahrungsergänzungsmitteln. 

© ActiNOVO
ActiNOVO
× ActiNOVO

Neuartige Technologie mit hoher Wirksamkeit

Im Vergleich zu den konventionellen Produkten kommen bei den liposomalen Formulierungen von ActiNovo die wichtigen Substanzen direkt im Blutkreislauf an und können ihre volle Wirkung entfalten. Dies ist deshalb möglich, da bei liposomalen NEM die Nährstoffe bzw. Wirkstoffe in Liposomen eingekapselt werden. Die Liposomen fungieren als Schutzhülle und verhindern somit eine Zerstörung der Vitalstoffe durch die Magensäure oder deren Abbau durch andere Enzyme. Gleichzeitig wird ermöglicht, dass die Nährstoffe mit hoher Resorptionsrate durch den Körper geschleust werden.

Da ein Liposom ähnlich aufgebaut ist wie die menschliche Zellmembran, kann es problemlos mit ebendieser im menschlichen Körper verschmelzen – so wird der Wirkstoff gezielt dort abgegeben, wo er benötigt wird. Aus der Erkenntnis heraus, dass klassische Nahrungsergänzungsmittel in ihrer Wirkung eingeschränkt sind und die Verbraucher:innen sich nicht vollumfänglich mit den benötigten und gewünschten Wirkstoffen versorgen können, wurde die Idee zur liposomalen Darreichungsform geboren. „Wir haben mit ActiNovo ein Produkt geschaffen, mit dem die Konsument:innen wirklich die Vitalstoffe erhalten, die sie benötigen. Unser großer Wunsch ist es daher, die liposomalen Produkte als neuen Standard im Segment der NEM zu etablieren“, so Rinat Albetkov, Mitgründer von ActiNovo und CEO.

© ActiNOVO
ActiNOVO
× ActiNOVO

Zwölffache Absorption: Hohe Bioverfügbarkeit am Beispiel von Vitamin C

Der große Vorteil der liposomalen Produkte ist die hohe Bioverfügbarkeit im menschlichen Körper. Wissenschaftlich betrachtet beschreibt sie den Anteil eines Nährstoffes, der nach der Einnahme tatsächlich vom menschlichen Organismus aufgenommen wird und in den Blutkreislauf gelangt. Es konnte beispielsweise nachgewiesen werden, dass der tatsächlich absorbierte Anteil des Vitamin C von ActiNovo rund zwölfmal höher ist als bei herkömmlicher Verabreichung. Ebenso bleibt es deutlich länger im Körper: In einem Zeitraum von acht Stunden war einer Studie zu Folge 60 Prozent mehr Vitamin C im Körper nachweisbar als bei herkömmlichen Produkten.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.actinovo.com

ActiNovo_LiposomaleNEMrevolutionierendenMarkt_final (1).pdf
ActiNovo_LiposomaleNEMrevolutionierendenMarkt_final (2).pdf

OE24 Logo