Slideshow

Gewusst? Sexwissen im Check:

Gewusst? Sexwissen im Check:

Orgasmus der Frau

Er ist der Höhepunkt der sexuellen Erregung – das Highlight für sie und ihn. Denn kommt sie nicht, ist sein Ego am Boden. Männer müssen jetzt stark sein: Jede Frau hat es bereits getan und viele tun es regelmäßig – vortäuschen. Nur 33 Prozent kommen eigenen Angaben zufolge immer – 5,9 Orgasmen im Monat sind bei ihr Durchschnitt.

Die Penislänge

Fischerlatein kennen Sie? Wenn die Forelle plötzlich zum Hai mutiert – ähnlich verhält es sich, wenn Männer von ihrem besten Stück erzählen. An die Männerwelt da draußen: Was ihr in Pornos seht, ist alles andere als der Durchschnitt! Der liegt nämlich – laut Statistik mit 15.500 Penissen verschiedenster Altersgruppen und Ethnien – im erigierten Zustand bei 13,24 und schlaff bei 9,16 Zentimetern.

Wie viel Sex ist normal?

Nicht nur Männer prahlen damit. Es gibt auch Frauen, die täglich Sex haben? Wie bitte? Täglich? In einer Langzeitbeziehung? Ist das bei Ihnen nicht der Fall, müssen Sie nicht gleich Ihre Beziehung infrage stellen. Wir geben Entwarnung: Wie viel Sex normal ist, lässt sich so nicht sagen. Von täglich bis wochenlange Sexabstinenz ist alles möglich. Tatsächlich täglich Sex haben laut Statistik lediglich 8,7 Prozent der Österreicher. Wer da gerne dazuzählen würde, wandert am besten nach Brasilien aus – da bringen immerhin satte 22,2 Prozent das Bett täglich zum Beben.

Sex im Alter

Tabu ist das schon lange keines mehr. Auch jenseits der Lebensmitte sehnen sich Männer und Frauen nach erotischer Erfüllung. Jenseits der 60 erfreuen sich immerhin noch knapp 40 Prozent eines Sexuallebens.

Partnerverschleiß

Im Laufe eines Lebens teilen sich die Männer mit rund 7,9 Frauen das Bett. Frauen bringen es auf 6,8 Sexualpartner.