Slideshow

Gesundheitsrisiken nach Geburtsmonaten

...

GEBURTSMONAT JANUAR

Anfällig für:

-hohen Blutdruck – Herzerkrankungen

GEBURTSMONAT FEBRUAR

Anfällig für:

-Lungen- und Bronchenprobleme

 

GEBURTSMONAT MÄRZ

Anfällig für:

-unregelmäßiger Herzschlag

-Herz- & Kreislaufprobleme

 

GEBURTSMONAT APRIL


Anfällig für:

-Brustschmerzen

-Herzprobleme

 

GEBURTSMONAT MAI

Keine Auffälligkeiten im Vergleich zu den anderen Monaten

 

GEBURTSMONAT JUNI

Anfällig für:

-Brustschmerzen

-Asthma

 

GEBURTSMONAT JULI


Keine Auffälligkeiten im Vergleich zu den anderen Monaten

 

GEBURTSMONAT AUGUST

Anfällig für:

-Augeninfektionen

 

GEBURTSMONAT SEPTEMBER

Anfällig für:

-Atemwegsprobleme

-Ohreninfektionen

-Fieber & Übelkeit

-Asthma

-Probleme während der Schwangerschaft

 

GEBURTSMONAT OKTOBER

Anfällig für:

-Lungen und Atemwegsprobleme

-Halsentzündungen

-Viruserkrankungen

-Kurz- oder Fernsichtigkeit

-starke Monatsblutungen

-Magenprobleme

GEBURTSMONAT NOVEMEBER

Anfällig für:

-Vaginalerkranungen

-Durchfall

-Fruchtbarkeitsstörungen

-Hyperaktivitätsstörung (ADHS)

-Viruserkrankungen

-Mandelentzündungen

GEBURTSMONAT Dezember

Anfällig für:

Prellungen