Zu dick für Sex?

Übergewicht schadet dem Sexleben

Zu dick für Sex?

Übergewicht wirkt sich negativ auf das Sexualleben aus.

Fühlen Sie Sich zu dick für Sex? Übergewicht kann sich negativ bei der schönsten Nebensache der Welt auswirken. Wer sich nicht wohl in seiner Haut fühlt, zieht sich auch ungern aus - sogar vor dem eigenen Partner. Studien haben ergeben, dass stark übergewichtige Frauen seltener Sex haben, aber häufiger ungewollt schwanger werden.

Übergewicht macht einsam
Zu viel Speck an den Hüften ist nicht nur ungesund, sondern auch schlecht für die Psyche. Eine Studie im British Medical Journal zeigt, dass adipöse Menschen mit einem Body Mass Index von mehr als 30 deutlich weniger Geschlechtspartner haben. Männer mit starkem Übergewicht neigen außerdem häufiger zu erektiler Dysfunktion.

Schwächen bei der Verhütung
Bei der Studie mit mehr als 12.000 Frauen und Männern zeigte sich, dass adipöse Frauen etwa viermal so oft ungewollt schwanger wurden. Männer hingegen hatten ein erhöhtes Risiko, sexuell übertragbare Krankheiten zu erleiden. Sexualität schien außerdem weniger Bedeutung im Leben der übergewichtigen Frauen einzunehmen.

Geringes Selbstbewusstsein als Ursache
Vor allem dicke Frauen stehen in der Gesellschaft oft stark unter Druck. Aus diesem Grund sind besonders soziale und psychische Probleme für ihr verändertes Sexualverhalten verantwortlich. Sie trauen sich beispielsweise weniger oft, den Arzt bei intimen Fragen anzusprechen.
Zudem wurde von MailOnline berichtet, dass jeder vierte befragte Übergewichtige der Meinung war, dass er oder sie zu dick sei, um ein Sexualleben zu haben. Übergewicht hat erhebliche Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl und in der Folge auch auf das Liebesleben. Wer mit Maß und Ziel auf seine Figur achtet, sorgt sich folglich nicht nur um seine körperliche, sondern auch um seine psychische Gesundheit.

So vermeiden Sie Kalorienfallen 1/5
1. Verarbeitetes Essen vermeiden
Finger weg von Fertigessen und verarbeiteten Nahrungsmitteln. Diese enthalten viel Salz, Zucker und ungesunde Fette. Selbst kochen ist immer die beste Option.