Slideshow

Wirkung von Zimmerpflanzen

Wirkungen von Zimmerpflanzen

1. Besseres Raumklima

Grüne Pflanzen sorgen nachweislich für ein besseres Raumklima. In einer Studie wurden Räume mit vielen Pflanzen als angenehmer wahrgenommen. Diese sorgten für mehr Wohlgefühl und reduzierten auch Gesundheitsprobleme wie Kopfschmerzen.

2. Weniger Stress

Begrünte Räume wirken entspannend und sorgen für weniger Stress.

3. Natürlicher Schadstofffilter

Pflanzen filtern auf natürliche Weise Schadstoffe wie Umweltgifte und Staub aus der Luft. Giftige Stoffe wie Formaldehyd, welches oft in Möbeln enthalten ist, werden durch Pflanzen in ungiftige Naturstoffe verwandelt.

4. Leistungsförderer

Zimmerpflanzen haben eine positive Wirkung auf das Gehirn. Bei der gefilterten Luft können sich Büroangestellte besser konzentrieren. Auch in Schulklassen konnte durch Pflanzen die Arbeitsleistung gesteigert werden.