Wie viele Kalorien haben Espresso, Cappuccino & Co ?

Kaffeepause

Wie viele Kalorien haben Espresso, Cappuccino & Co ?

Wissen Sie, wie viele Kalorien Sie bei einem Kaffee trinken? Hier die wichtigsten Kaffees im Überblick.

Kaffee trinken ist für viele von uns mit Genuss verbunden. Einige können ohne die erste Tasse Kaffee gar nicht den Tag beginnen, andere trinken mindestens drei Kaffees auf den Tag verteilt - die Kaffeekultur wird von Mensch zu Mensch anders gepflegt.

Ob schwarz, mit viel Milch und Milchschaum, ordentlich gezuckert oder mit leckerem Haselnusssirup - der Kreativität sind mittlerwiele keine Grenzen gesetzt, sodass Kaffee heutzutage nicht mehr gleich Kaffee ist. Die Auswahl ist riesig und so auch die Kalorienzufuhr. Während ein einfacher schwarzer Kaffee fast gar keine Kalorien hat, bringen es alle andere Sorten auf mindestens 30 Kalorien pro Tasse. Damit das Kaffeetrinken nicht zum gesundheitlichen Risiko wird und die positiven Effekte überwiegen, achten Sie darauf wie oft und wie viel Sie davon zu sich nehmen.

Wie viele Kalorien in Cafe Latte und Co tatsächlich stecken, erfahren Sie hier:

Kaffee im Kalorien-Check: 1/6
1. Cafe Latte bzw. Latte machiatto
Kaffee selbst hat so gut wie keine Kalorien. Mit Milch und Zucker wird er allerdings zur ultimativen Kalorienbombe. Latte macchiato bringt’s gar auf 200 Kalorien. Fettarme Mich spart ein paar Kalorien ein.

Auf Ihren Kaffee sollten Sie trotz Kalorien nicht verzichten, denn er bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich, hilft uns zum Beispiel bei der Stressbewältigung und vertreibt Kopfschmerzen. Hier die 10 besten Gründe für eine Tasse Kaffee:

10 gute Gründe für Kaffee 1/10
1. Antioxidantien-Lieferant
Kaffee liefert dem Körper wertvolle Antioxidantien. Eine Studie aus dem Jahr 2005 kam zu dem Ergebnis, dass kein anderes Lebensmittel so viele Antioxidantien liefert wie Kaffee. Auch Obst und Gemüse liefern Antioxidantien, der Körper scheint aber jene aus Kaffee besser zu verwerten.